FOCS Treffen in Mainz Sonntag, 23. Oktober 2016 Orthodoxe Christopherusgemeinde, Mainz, Berliner Str. 39

23 Gespräch: Welche Freiheit ist zu respektieren? Liberale Leitkultur am Beispiel bioethischer Probleme Gesprächspartner: Erzpriester Johannes Nothhaas, Mainz, Priester Vladimir Bayanov, Würzburg. Alle sind herzlich willkommen!


Kreuzverehrung in Limburg an der Lahn

Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit, die Kreuzreliquie im Dom zu Limburg zu verehren. Termin und Zeiten finden Sie in der Einladung. Alle sind herzlich willkommen!


Die russische Bischofssynode, die am 2. und 3. Februar 2016 in Moskau stattfand, wandte sich an Klerus, Mönche und alle gläubigen Kinder der russischen orthodoxen Kirche in einer Botschaft


Weihnachtsbotschaft S.E. Erzbischof Feofan von Berlin und Deutschland

Ehrwürdige Väter, liebe Brüder und Schwestern! Ich gratuliere Ihnen allen ganz herzlich zum lichten Fest der Geburt Christi. An diesem gesegneten und freudigen Tag frohlocken und lobpreisen Himmel und Erde, und künden, den Worten des alten Hymnendichters zufolge, den Gott vor aller Ewigkeit, der zur Errettung der Menschheit Fleisch angenommen hat und in die Welt gekommen ist.


Weihnachtsbotschaft S.H. Patriarch Kyrill von Moskau

Ehrwürdige Väter, liebe Brüder und Schwestern! Ich gratuliere Ihnen allen ganz herzlich zum lichten Fest der Geburt Christi. An diesem gesegneten und freudigen Tag frohlocken und lobpreisen Himmel und Erde, und künden, den Worten des alten Hymnendichters zufolge, den Gott vor aller Ewigkeit, der zur Errettung der Menschheit Fleisch angenommen hat und in die Welt gekommen ist.


Lubentius-Chor gibt erstes Konzert: Gesänge der Orthodoxen Kirche

Der Lubentius-Chor unserer Gemeinde hat sein erstes Konzert zugunsten des "Mainzer Orthodoxer Kirchbauvereins des hl. Basilius des Großen e.V." gegeben. Mehr auf der Homepage des Vereins.

 


"Mainzer Orthodoxer Kirchbauverein des hl. Basilius des Großen e.V." stellt sich der Gemeinde vor

Am vergangenen Sonntag wurde in unserer Gemeinde der "Mainzer Orthodoxer Kirchbauverein des hl. Basilius des Großen e.V." vorgestellt. Der eingetragene Verein verfolgt das Ziel, im Raum Mainz ein orthodoxes Zentrum zu errichten. Alle Informationen zum Projekt gibt es auf der Homepage des Vereins.

 


Kerzenziehen für unsere Gemeinde

Vor Kurzem haben sich Gemeindeglieder zusammengefunden, um aus den Wachsresten der Kirche neue Kerzen zu ziehen. Einige wenige Imperessionen zu diesem schönen Ereignis finden sich unter "Bilder".